Lastminute.ch und Spotlight lancieren die INSIDE-Destinations-Serie

 In New Projects

Lastminute.ch – der zur DER Touristik Suisse zählende Anbieter von kurzfristigen und preiswerten Reisen – und das TV Lifestyle Magazin Spotlight auf TeleZüri haben mit dem Format INSIDE-Destinationen eine in der Schweiz neuartige Reisesendung lanciert: Mit Unterstützung bekannter Ambassadoren und reichweitestarken Influencern stellt sie die Geheimtipps der vermeintlich bekanntesten Badeferien-Orte Europas in den Mittelpunkt.

Das neue TV-Format Inside Destinations beschreitet bei der Ansprache seines Publikums neue Wege und setzt auf prominente Botschafter, unentdeckte Flecken an bekannten Ferienzielen und die Zusammenarbeit mit Influencern.

„In unserer ersten, von Adela Smajic präsentierten Sendung aus Ibiza hat der bekannte Fotograf Rafael dos Santos ebenso Insider-Tipps verraten wie die Bronzemedaillen-Gewinnern im Freestyle-Skifahren von 2015, Mirjam Jäger“, erklärt  Marco Sarescia, Managing Director von Spotlight AG.

Nun folgen, vom 12. bis 16. September 2018, die Dreharbeiten für die zweite Ausgabe des Formates auf Zypern, die Ausstrahlung ist auf den 29. September geplant. Eine Sendung über Gran Canaria bildet den Abschluss im ersten Jahr von INSIDE Destinations. „Wir haben uns explizit für bekannte und gut ab der Schweiz erreichbare Badeferienziele entschieden, dort aber Erlebnisse abseits der bekanntesten Strände in den Mittelpunkt gestellt“ begründet Manuel Posch, Head E-Commerce von DER Touristik Suisse die Wahl der ersten Destinationen der Sendung und die Nennung von Insider-Tipps bekannter Persönlichkeiten.

 

Reichweite bis zu 500‘000 Menschen

Um eine möglichst grosse Zielgruppe zu erreichen, begleiten zum Beispiel bekannte Influencer und Blogger, wie Mirjam Jäger, Rafa and his Camera oder Adela die Filmcrew vor Ort und unterstützen auf ihren reichweitestarken Kanälen das Marketing für lastminute.ch und Inside Destinations. „Damit können wir pro Sendung über 500‘000 Menschen erreichen“, erklärt Marco Sarescia.

Die Erstausgabe von Inside Destinations verlief vielversprechend: „Das Inside Ibiza-Projekt war ein voller Erfolg, die Sendung wurde von rund 40‘000 Zuschauern verfolgt, die Blogger erreichten mit ihren weit über 100 Stories und Posts insgesamt 497‘270 Views“ resümieren Manuel Posch und Marco Sarescia unisono und blicken bereits in die Zukunft: „Wir stehen kurz vor den Reisen nach Zypern und Gran Canaria. Und wir gehen davon aus, dass wir die Serie nächstes Jahr fortsetzen werden“.

Recent Posts

Leave a Comment

Kontaktieren Sie uns!

Anfragen via Kontaktformular werden innerhalb von 24h beantwortet.

Not readable? Change text. captcha txt
X

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close